Vorlage

Vorlage

Deutschlands Natursteinbranche befindet sich derzeit im Aufschwung, besonders heller Sandstein hat Hochkonjunktur. Mit seiner puristischen Ausstrahlung, der natürlichen, offenporigen Struktur und seinen warmen Farbtönen, die von Gelb bis Naturweiss sämtliche Nuancen aufweisen können, sorgt er beispielsweise als Fassadenkomponente für Wärme und Wohlfühlatmosphäre. Besonders der Seeberger Sandstein und der Bauhaus Travertin schaffen es immer wieder, sich bei gross angelegten Bauprojekten gegen andere Materialien durchzusetzen. So entschieden sich die Verantwortlichen für den Neubau des Kundenhauses der Sparkasse Bayreuth mit seinem zentralen Standort bereits in der frühen Planungs- sowie Konzeptionierungsphase für den traditionsreichen Sandstein als Fassadenverkleidung. Für die Gestaltung des Innenbereichs fiel die Wahl auf Bauhaus Travertin, da sich dieser dank seiner Feinporigkeit und der zahlreichen Schleifmöglichkeiten sehr gut für Böden und Treppen eignet. Bei der Wahl des Lieferanten entschied man sich für das Unternehmen TRACO GmbH – Deutsche Travertin Werke aus Bad Langensalza. Der auf den Abbau und die Bearbeitung von heimischem Naturwerkstein spezialisierte Betrieb verarbeitet den hochwertigen Stein in der eigenen Produktionsstätte präzise nach den Anforderungen des jeweiligen Projekts. Für die Bayreuther Sparkasse hat sich dieser Aufwand eindeutig gelohnt: Das moderne Gebäude wurde 2018 mit dem German Design Award ausgezeichnet.

www.traco.de